Erich Irlstorfer

Mitglied des Deutschen Bundestages - Ausschuss für Gesundheit

Auszeichnung für das Oskar-Maria-Graf-Gymnasium Neufahrn

20. Juli 2018

Erich Irlstorfer (ganz rechts), der für Freising gewählte Bundestagsabgeordnete, ließ es sich Ende Juni nicht nehmen, bei der Übergabe der Auszeichnungsurkunde zur Smart School an das Oskar-Maria-Graf-Gymnasium Neufahrn, persönlich in Berlin dabei zu sein und dem Gymnasium für seinen vorbildlichen Einsatz auf dem Feld der Digitalisierung zu gratulieren. In den turbulenten Tagen für die CSU-Abgeordneten fand er kurz Zeit, mitzuerleben, wie 16 neue Smart Schools vom Unternehmerverband Bitkom geehrt wurden.
Das OMG Neufahrn hatte dazu ein herausragendes Konzept vorgelegt, wie der digitale Wandel im Bildungsbereich gelingen kann.
Das OMG 2.0 vereint die analoge und digitale Welt seit mehreren Jahren, hat die entsprechende Infrastruktur selbstständig geschaffen, ein geeignetes pädagogisches Konzept entwickelt und die Lehrkräfte mit zahlreichen Fortbildungen fit für die Nutzung digitaler Werkzeuge gemacht.
Gesundheitspolitiker Erich Irlstorfer zeigte sich sehr erfreut, dass dieses zukunftsträchtige Thema in Neufahrn schon einen so großen Stellenwert einnimmt und so die Absolventinnen und Absolventen auf die digitale Berufswelt vorbereitet werden.
„Gerade auch im Gesundheitssektor werden wir diese Fähigkeiten künftig intensiv benötigen“, meinte er.

Auf dem Bild ist die Projektmanagerin der Smart School-Initiative Natalie Barkei neben MdB Erich Irlstorfer. StRin Andrea Holler, eine Stütze des Digitalteams des OMG und Schulleiter Franz Vogl präsentieren die Urkunde.“ Text und Foto: OMG Neufahrn